Der erste 5-Achser bei FLAG

Die Einsatzmöglichkeiten eines 5-achsigen Fahrzeuges waren bei FLAG seit einiger Zeit ein Diskussionsthema. Wendigkeit, der mögliche Mehrverbrauch und nicht zuletzt die Geländegängigkeit dieser neuen Fahrzeugklasse waren offene Fragen. Das einfache Handling ohne Anhänger und der vorgesehene Einsatzzweck führten schliesslich zur Bestellung eines 5-Achsers.

Am 09.03.2012 konnte Walter Bühler das erste Fahrzeug dieser Art in Empfang nehmen.

Der topmoderne MAN TGS 35.480 mit dem neuen SOMEC Wechselabrollaufbau von Sobag AG hat eine Nutzlast von über 25to. Je nach Behälter kann das Fahrzeug ca. 22 Tonnen Material in einer Fahrt und ohne Anhänger transportieren.

Andere Beiträge

Scroll Up

Hier entsteht die Webseite der MTR

Hier entsteht die Webseite der Flückiger Liegenschaften