Sicherheit geht vor

Informationsveranstaltungen bei FLAG

Am 2 Samstagen fanden bei FLAG interne Veranstaltungen zum Thema Sicherheit statt. Dabei waren Teilnehmer der Firmen E. Flückiger AG, Kühlteg AG und Sobag AG. In Gruppen wurde über folgende Themen referiert:

  • Absturzsicherungen
  • Baustellensicherung
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Umgang mit und sichere Handhabung von Kleingeräten
  • Notfallorganisation
  • Radioaktivität
  • Lärm am Arbeitsplatz

Für das Thema Absturzsicherungen konnte Stefan Kuert von der Fa. Kuert AG, Langenthal engagiert werden. Er hat den Teilnehmern die richtige Handhabung der Auffanggurten für die Höhensicherung vor Augen geführt.
Die Themen Kleingeräte, Baustellensicherung und Notfallorganisation wurden von internen Referenten vermittelt: Rolf Leutwyler und Thomas Hürlimann für Kleingeräte, Reto Bühler für Baustellensicherung und Roland Schöni für die Notfallorganisation.
Neben vielen Informationen dominierten die beiden Hauptthemen:

  • Asbest im Rückbau

    Ein Höhepunkt der Schulung war sicherlich der Vortrag von Rainer Gloor von der Suva betreffend Asbestsanierung. Mit diesem Thema ist die Rückbauabteilung fast täglich beschäftigt. Obschon seit 1990 verboten, findet sich auch heute noch in vielen älteren Gebäuden Asbest, in Form von Fassadenverkleidungen, Dacheindeckungen, Wand – und Bodenbelägen, in Platten hinter Elektroinstallationen, als Rohrisolationen oder in Blumenkisten.

  • Helm und Leuchtwestenpflicht auf dem Schrottplatz und beim Güterumschlag

Andere Beiträge

Scroll Up

Hier entsteht die Webseite der MTR

Hier entsteht die Webseite der Flückiger Liegenschaften