E. FLUECKIGER AG ROTHRIST






Rückbau eines ehemaligen Industrieareals in Buchs AG

Die Gebäude im ehemaligen Lonstroff-Areal müssen weichen. An Ihrer Stelle entsteht der neue Werkhof der Industriellen Betriebe Aarau










Seit der Gründung durch Josef Lonstroff im Jahre 1908 wurden in den Gebäuden Gummiwaren und Elastomere für den Einsatz in der ganzen Welt hergestellt. Mittlerweile hat die Fa. Lonstroff ihren Hauptsitz in Hallwil und die Gebäude werden nicht mehr gebraucht.

Das grosse Areal mitten im städtischen Industriequartier wird zurzeit vom Flückiger Rückbauteam geräumt und für eine neue Verwendung vorbereitet.

Schadstoffsanierung durch BDK Seer AG

Die zur Flückiger Gruppe gehörende BDK Seer AG hat den Auftrag erhalten, alle Gebäude im Lonstroffquartier vor dem Rückbau von Schadstoffen und Altlasten zu befreien.


In einer Unterdruckzone werden asbesthaltige Kittreste vom Trägermaterial getrennt und fachgerecht entsorgt.






















Text und Fotos @Roland Schöni