E. FLUECKIGER AG ROTHRIST






Rückbau Getreidesilo Eichmühle Beinwil im Freiamt

Im November 2012 wurde die Eichmühle in Beinwil (Freiamt) durch einen Grossbrand stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Firma Knüsel + Meier AG aus Sins wurde bei den Löscharbeiten hinzugezogen, damit die durch das Feuer einsturzgefährdeten Gebäude und Einrichtungen sofort zurückgebaut werden konnten. Somit wurde die Gefahr von in sich zusammenfallenden Bauten gedämmt.

Das knapp 20.00 Meter hohe Betongetreidesilo wurde durch die Flammen ebenfalls stark beschädigt. Durch einen Statiker wurde festgestellt, dass das Silo nicht mehr in einem betriebssicheren Zustand war und ebenfalls zurückgebaut werden musste.

Harry Knüsel von der Fa. Knüsel + Meier AG (der Eidgenössische Schwingerkönig von 1986) beauftragte uns, das Silo bis auf eine Höhe von ca. 6.00 Meter über Boden zurückzubauen. Am Dienstag 29. Januar 2013 war es dann soweit. Mit einem unserer Liebherr R954 Longfront (22.00 Meter Arbeitshöhe) und Betonabbruchzange wurde der Betonkonstruktion zu Leibe gerückt. Die Arbeiten waren bereits am folgenden Tag fertiggestellt.



Wir bedanken uns bei Harry Knüsel für den uns erteilten Auftrag und freuen uns bereits jetzt auf die nächsten gemeinsamen Projekte.

Text und Fotos @Reto Bühler