E. FLUECKIGER AG ROTHRIST






Auszeichnung für zwei Recycling Fachleute

Hans Burkhard und Patrik Ganz von der Kühlteg AG in Rothrist sind von der Stiftung Entsorgung Schweiz SENS für Ihre Verdienste um die Entsorgung von Kühlgeräten ausgezeichnet worden.


Als Leiter der Kühlteg AG in Rothrist haben Burkhard und Ganz wesentlich zur technischen Entwicklung Kühlgeräteentsorgung beigetragen. Anlässlich einer feierlichen Uebergabe wurde den beiden freudig überraschten Fachleuten je eine Urkunde überreicht.

Die Ehrung wurde durch Dr. Robert Hediger, Geschäftsführer und durch Peter Schürch, System Manager der Stiftung Entsorgung Schweiz (SENS) vorgenommen. Die SENS ist eine unabhängige, neutrale Stiftung. Ihr obliegt die Finanzierung der Entsorgungsleistungen durch Erheben von vorgezogenen Entsorgungsgebühren und die technische Kontrolle der Abläufe und der Entsorgungsanlagen.

Die umweltgerechte Entsorgung von Kühlgeräten hat sich in den letzten Jahren zu einer hoch technisierten Angelegenheit entwickelt. Werden Kühlgeräte falsch entsorgt, gelangt FCKW in die Atmosphäre und zerstört die Ozonschicht mit den bekannten Folgen.

Die Kühlteg AG ist eine Tochterfirma der E. Flückiger AG Rothrist und hat sich seit 1991 im Sektor Kühlgeräteentsorgung spezialisiert. Im Jahre 2006 sind in Rothrist über 160'000 ausgediente Haushaltkühlgeräte entsorgt worden.

Strahlende Gesichter bei der Zertifikatübergabe